Stiftung Philharmonisches Staatsorchester Mainz

Das Land Rheinland-Pfalz und die Stiftung Mainzer Theaterkultur haben im Jahre 2007 eine Stiftung zugunsten des Philharmonischen Orchesters Mainz errichtet. Das Stiftungskapital von 172.000 Euro stellte das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur zur Verfügung. Die Verwaltung der Orchesterstiftung erfolgt treuhänderisch durch die Stiftung Mainzer Theaterkultur.

Ziele der Stiftung

  • Förderung von Musikerinnen und Musikern, die die reguläre Besetzung des Philharmonischen Staatsorchesters Mainz erweitern
  • Vergabe von Stipendien an junge begabte Musiker für die Mitwirkung im Philharmonischen Staatsorchester Mainz
  • Heranführung von Kindern und Jugendlichen an die Musik
  • Unterstützung der Zusammenarbeit des Philharmonischen Staatsorchesters Mainz mit anderen kulturellen Einrichtungen der Region

Stiftungsbeirat

  • Justizrat Dr. Wolfgang Litzenburger, Vorsitzender
  • Udo Kaufhold, Schatzmeister
  • Volker Beling, Förderverein Orchester
  • Prof . Dr. Jürgen Hardeck, Staatssekretär
  • Lucas Freund, Orchestervorstand
  • Herman Bäumer, Chefdirigent und Generalmusikdirektor

Spendenkonto

  • Empfänger: Stiftung Philharmonisches Staatsorchester Mainz
  • IBAN: DE15 5519 0000 0712 8730 17
  • Adresse wegen Spendenquittung angeben

Download der Satzung